FANDOM


Lars ist ein Papageitaucher aus Dänemark, der der Erzfeind von Skipper ist. Er kommt bisher nur in der Episode „Alte Feindschaft rostet nicht vor, wo er am Ende in den Hoboken Zoo verschickt wurde. Skipper beschreibt ihn als hinterlistig, doppelzüngig und das man ihm einfach nicht trauen darf. Er wurde aus ungeklärten Gründen auch aus Dänemark verbannt. Was in Kopenhagen passiert ist weiß keiner so genau. Es ist bekannt das es unglaublich viele Wendungen, Verfolgungsjagden und Explosionen in dieser Geschichte gab, ebenso wie er und Skipper auch dort ein Duell Fisch gegen Fisch ausgetragen hatten. Jedenfalls wurde Skipper dann wegen ihm aus Dänemark verbannt, aber Lars spürte Skipper in dessen Exil im New Yorker Zoo auf, um alles zu beenden. Außerdem gab er vor, Skippers Schwester geküsst zu haben, was aber nicht der Fall ist, da er keine Schwester hat.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.